Netzwerkgespräch

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Am 07.10.2019 haben sich Euverion-Geschäftsführer Michael Anders, Netzwerkmanager Jörg Gröne und Marc Köppen mit mehreren Netzwerkpartnern am Institut für Tierwissenschaften der Universität Bonn getroffen, um über technische Forschungsansätze im Biopack2Transport-Netzwerk zu diskutieren: Welche Messdaten können während des Transports erhoben werden? Wie kann der Datentransfer weiterentwickelt werden? Wie können bei jedem Schritt möglichst nachhaltige Verfahren zur Anwendung kommen?

Die Partner einigten sich darauf, im Netzwerk vor allem zu Multi-Versand-Verpackungen für den Onlinehandel sowie spezifische Versandverpackungen für Frischfleisch und Frischfisch zu forschen. Letztere sind besonders für die französischen Partner interessant, die per Konferenzschaltung an der Veranstaltung teilnahmen. Die im Meeting ausgearbeiteten Themenschwerpunkte sollen in weiteren Netzwerkgesprächen präzisiert werden.