Willkommen bei Euverion

Geschäftsentwicklung hat auch mit Geld zu tun. Optimal ist, wenn man Geld geschenkt bekommt, um Projekte zu entwickeln. Und darum geht es bei Euverion. Wir sind fokussiert darauf, solche geschenkten Gelder für Sie zu beschaffen. Ob Sie als Jungunternehmer an den Start gehen, oder Geschäftschancen als Mittelständler wahrnehmen wollen, verbessern nicht rückzahlbare Zuschüsse Ihre Lage.

Klingt ja einfach – den Haken gibt’s aber auch: nur mal eben einen Antrag stellen bringt nicht den Erfolg. Das richtige Konzept, an der richtigen Stelle, zu 100% durchfinanziert und mit allen Beteiligten, auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene verhandelt, das ist der Weg zum erfolgreichen Projektabschluss.

Deshalb ist Euverion mehr als ein klassisches Beratungsunternehmen – wir sind Ihr Team, Ihre Verhandlungsführer, Ihre Antragssteller. Wir sind Ihr Outsourcing-Partner und Fullservice-Dienstleister. Der Kümmerer für alle Projektdetails, vom banalen Klingelschild bis zum Vortrag im Wirtschaftsministerium erledigen wir alles für den Erfolg.

Der Ablauf – Damit können Sie rechnen

Kontakt aufnehmen

Referenzen

Die Geschäftsleitung der Euverion verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in und aus der Beratung von internationalen Großkunden, mittelständischen Unternehmen und aus der Begleitung zahlreicher Startup-Unternehmen.

Projekte unterschiedlichster Größenordnungen wurden in vielen Branchen realisiert, darunter:

  • IT
  • Softwareentwicklung
  • Energy & Utilities, insbesondere Batteriespeicher, virtuelle
  • Kraftwerke, Energie-Cluster
  • Healthcare
  • Industrie
  • Versicherungen
  • Chemie
  • Pharma Industrie
  • Automobilindustrie und Zulieferer
  • Luft- und Raumfahrt
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Bauindustrie
  • Konsumgüterindustrie und Handel
  • Dienstleistungen
  • U.v.a.

Neben Unternehmen gehören aber auch große öffentliche Einrichtungen, z.B. Hochschulen, Krankenhäuser und Landesbetriebe zu den Kunden. So konnten sowohl umfangreiche Infrastrukturvorhaben im Bereich Technologiezentren, Gewerbeparks, etc. konzipiert und gefördert werden, aber auch Projekte im Bereich Tourismus und Verkehr.

Neben zahlreichen Branchenkompetenzen sind auch umfangreiche Themenkompetenzen erarbeitet worden, von der

  • Unternehmensplanung, und –entwicklung
  • Change Management
  • Business Process Reengineering
  • Entwicklung und Innovation
  • Dem Aufbau von Vertrieb und Marketing, bis zum
  • Bereich Arbeitsschutz
  • U.v.m.

Presse

Im Netz der schönen Dinge

Mit „Signature Places“ entwickelt Angelika Müller eine Plattform, die Vermarktungssystem, Lifestyle-Guide und Kommunikationsplattform in einem ist. Für die Idee konnte die Gründerin mit Sitz in Potsdam Fördermittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) [...]

Euverion begleitet Technologieentwicklungen bei Fraunhofer IAIS

Das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS gehört zu den führenden Einrichtungen für angewandte Forschung im Bereich der intelli¬genten Datenanalyse und Wissenserschließung. Mit seinen Technologien trägt das Fraunhofer IAIS wesentlich zur digitalen Transformation unserer [...]

The next big thing

Ein Startup aus Berlin mit einem hoch innovativen Produkt hat EUVERION beauftragt Die Gründer kommen aus München und Berlin. Und haben etwas ganz Großes vor. Ein „smartes“ Produkt, das zur Serienreife entwickelt und dann sofort [...]

Standorte

Michael Anders
Michael Anders
Geschäftsführer von Euverion, ist seit seinem Studium der Elektrotechnik an der RWTH Aachen im Bereich der EU-Förderungen tätig. Standen zunächst EU-Förderungen für große und multinationale Verbundforschungsprogramme im Vordergrund, hat sich sein Tätigkeitsbereich nun auch auf die Einzelprojekt- und Netzwerkförderung erweitert.
Andreas Ahamer
Andreas Ahamer
Consultant im Bereich Produktion und Umwelt, ist seit 20 Jahren in der Agrar-, Lebensmittel- und Kunststoffindustrie sowie in der Automatisierungstechnik in leitenden Funktionen in den Bereichen Produktmanagement, Business Development, Sales & Marketing, Geschäftsführung sowie Produktionsoptimierung tätig. Mit Sitz in Wien ist er der Ansprechpartner für Euverion für Projekte in Österreich.
Lukas Paschka
Lukas Paschka
Lukas Paschka arbeitete bei Euverion sowohl in Berlin als auch in Zürich bereits an vielen Einzelförderprojekten. Als Repräsentant unserer Schweizer Zweigstelle ist er nun Ansprechpartner für alle Projekte in der Schweiz.